Ausblick Oberliga 19/20

Die Ferien neigen sich dem Ende. Die Sonne neigt dazu, abends schon wieder früher am Horizont zu verschwinden. Und ich verspüre, nachdem es mich im Urlaub noch angenehm juckte, wo der Alltag einen nun wieder hat nach nunmehr fünf absolvierten Kegeleinheiten eher nur noch vergleichsweise reduzierte Neigungen. Aber hilft ja nichts. Die Aufstellungen sind ja auch schon ein paar Wochen veröffentlicht, und so manifestiert sich, was man beim Überfliegen der Wechsellisten schon vermuten konnte.

Weiterlesen

Gold und Bronze für Christa Gebhardt bei der Senioren-EM in Budapest

Vom 1.-6.Juli war Budapest Gastgeber der 13. TT-EM der Senioren. 3270 Teilnehmer aus 42 Ländern ermittelten in 8 Altersklassen ihre Meister.

 

Von unserem Verein nahm Christa Gebhardt schon oft an den Europa- und Weltmeisterschaften der Senioren teil. Budapest war ihre 5. EM-Teilnahme. In diesem Jahr waren auch Lilija Dietterle und Evelin Dathe dabei. Lilija und Evelin erreichten beide die Hauptrunde nach unangefochtenem Gruppensieg von Lilija und dem 2. Platz von Evelin. Evelin gewann ihr erstes Hauptrundenspiel 3:0 gegen die Schwedin Andermo, Lilija hatte ein Freilos. Eine unglückliche Auslosung ergab aber in der nächsten Runde, daß beide schon gegeneinander spielen mußten. Dieses Duell entschied Lilija klar für sich, und das bedeutete das Aus für Evi. Aber auch Lilija schied in der nächsten Runde aus. Eigentlich favorisiert, lag sie gegen Kamleitner (Deutschland) mit 0:2 zurück, kämpfte sich noch auf 2:2 heran, um dann doch im 5. Satz 7:11 zu unterliegen. Schade!

Weiterlesen

Lilija Dietterle und Evelin Dathe sind Deutscher Vizemeister der AK60

Auch in diesem Jahr waren unsere Oldies bei den Damen, die 60er Mannschaft mit Lilija Dietterle und Evelin Dathe sowie Christa Gebhardt und Rosita Kermer in der 70er Klasse für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften qualifiziert, Diese fanden wegen der Europameisterschaften einen Monat früher, am 25./26. im Badischen Viernheim statt. Es war eine tolle und liebevoll organisierte Meisterschaft, bei der auch die Spitzenspieler des Vereins als engagierte Helfer eingesetzt waren. Eine rundum Klasse Veranstaltung. Sogar eine Umleitungsstrecke für die Autos sorgte dafür, daß in unmittelbarer Hallennähe Parkplätze für die Mannschaften geschaffen wurden!

Weiterlesen

Abschließende Worte zur Saison 18/19 (diesmal ohne individuelle Bewertung)

Ein paar abschließende Worte zur Saison bin ich noch schuldig. Wir verloren am letzten Spieltag in Biederitz 6:9. Wir könnten behaupten, uns nur bis zum 6:4 angestrengt und dann erfahren zu haben, daß Gornsdorf gegen Zella-Mehlis den Sieg und somit unabhängig vom Ergebnis in Biederitz den Klassenerhalt eingefahren hat. Aber so war es nicht. Die Gastgeber waren einfach etwas besser an diesem Tag.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...